SGV Bergisch Gladbach

Dokumenten - Download:

 

 

  

 

 

Erstes Gesundheitswandern mit Lutz Urbach

von Ludger Vollmert

Die Wanderfreunde Bergisches Land hatten für den 14. Juli 2015 den Bürgermeister der Stadt Bergisch Gladbach, Lutz Urbach und Vertreter der Presse im Rheinisch-Bergischen Kreis eingeladen, das neue Angebot „Gesundheitswandern“ persönlich zu erleben und ggf. ihre Erfahrungen an ihre Leserinnen und Lesern weiterzugeben.

Zu Beginn begrüßten der Gesundheitswanderführer Hans Weber und Bürgermeister Lutz Urbach die Teilnehmer an der Gesundheitsrunde im Paffrather Bad. Bei unserer Gesundheitswanderung war Lutz Urbach ein aktiver Teilnehmer, der - wie die Bilder belegen - die gemeinsamen Übungen engagiert und konzentriert absolvierte.


Bei Sonnenschein aber
auch gelegentlichen Regenwidrigkeiten hatten alle Teilnehmer sehr viel Spaß an der ersten Gesundheitswanderung. Zum Abschluss der Gesundheitswanderung begrüßte Lutz Urbach nachdrücklich dieses Gesundheitsangebot der Wander-freunde Bergisches Land und sagte seine weitere persönliche Unterstützung zu. Unserem Gesundheitswanderführer wurde von allen Teilnehmern viel Lob und Anerkennung zuteil.

Als großer Verein in der bergischen Wanderszene wollen die Wanderfreunde Bergisches Land einen maßgebenden Beitrag dazu leisten, dass Mitglieder und Gäste ihre Heimat „erwandern“, um so auch ein Stück Heimatkultur kennenzulernen.

Generell dient die Bewegung beim Wandern auch der Gesundheitsvorsorge. Dennoch stellen der demographische Wandel und die damit verbundene Zunahme der durch Bewegungsmangel verursachten Erkrankungen unsere Gesellschaft und das Gesundheitssystem vor sehr hohe Herausforderungen. Hier wollen die Wanderfreunde Bergisches Land mit dem neuen Gesundheitswandern einen besonderen Beitrag zur Prävention leisten. Dem Gesundheitswandern werden sich die Wanderfreunde Bergisches Land in Zukunft verstärkt widmen und sie planen das Angebot zu erweitern, das in dieser Form im Rheinisch-Bergischen Kreis noch nicht existiert.

Gesundheitswandern ist ein ganzheitliches Bewegungsprogramm, das Wandern, Geselligkeit, Naturerlebnis und physiotherapeutische Übungen wirkungsvoll kombiniert. Der Gesundheitswanderführer wandert mit den Teilnehmern in der Natur und führt an schönen Plätzen gemeinsame Übungen aus, die alle Anforderungen an den modernen Gesundheitssport erfüllen. Dabei wird niemand überbelastet, jeder soll im eigenen Rhythmus die Natur erleben. Es geht nicht darum, alle Übungen perfekt auszuführen, sondern die Bewegungen in der Natur und in der Gemeinschaft der Gruppe zu genießen. Jeder so, wie er persönlich kann!

 

Mitmachen lohnt sich - immer   …   und
beim Gesundheitswandern besonders!

 

Zur Bilder-Galerie

Die nächste Gesundheitswanderung 

 

Die Bilder wurden uns von unseren Wanderfreunden

Josef Berger und Nobbi Dietrich

zur Verfügung gestellt

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen / Termine
Sonntag, 17. Dezember 2017
Zu Weihnachten: Rievkoche bis zum Abwinken mehr
Samstag, 23. Dezember 2017
Über die Höhen der Strunde und des Scherfbachs mehr
Dienstag, 26. Dezember 2017
Weihnachten in der Delling mehr