02.10.2017

Wanderung durch das Ahrtal von Altenahr bis Walporzheim

von Josef Berger und Udo K. Müller

Vom Wanderparkplatz Waldporzheim führte Josef Berger unsere Gruppe mit 23 Wanderfreunden zuerst zum Ursulinenkloster auf den Calvarienberg. An großen Kreuzwegstationen vorbei und nach vielen Treppenstufen erreichten wird das mächtige Klostergebäude. Wir besuchten die Grabkapelle und anschließend die am 18. Juni 2017 profanierte Klosterkirche. Mit neuen Eindrücken ging es weiter in die historische Altstadt von Ahrweiler. Nach etwa 40 Minuten Zeit für individuelle Besichtigungen von Ahrweiler ging mit der Ahrtalbahn nach Altenahr.

Von Altenahr aus führte uns der Ahr-Steig entlang der Ahr nach Reimerzhoven, Laach und Mayschoß. In Mayschoß wanderten wir 230 Meter durch den zur Zeit nicht beleuchteten Staffenbergtunnel bis nach Rech. Da in Rech Winzerfest war, machten wir im Ort eine Pause am alten Pastorat und probierten dort Federweißen und leckeren Zwiebelkuchen. Von Rech aus wanderten wir weiter nach Dernau, wo wir in der aus früheren Wanderungen (Vatertagestouren) gut bekannten und beliebten "Ahrklause" einkehrten.

Für die restliche Wanderstrecke führte uns der Ahrsteig an Marienthal und der „Bunte Kuh“ vorbei, die man kurz vor unserem Ziel in Walporzheim von der Ahrbrücke aus recht gut sehen konnte. Es wurde in unserer Gruppe auch geklärt, woher der Fels "Bunte Kuh“ seinen Namen hat.

Auf dem Parkplatz in Walporzheim angekommen, beendete Wanderführer Josef Berger die Wanderung. Fritz Gärtner bedankte sich im Namen aller Wanderfreunde für die schöne und gelungene Wanderung bei schönem Herbst-Wetter.

Wanderfreunde Bergisches Land e.V.
Bernd Meiser
Neuensaaler Str. 23c
51515 Kürten
02207 - 706897
Kontakt
Wanderfreunde Bergisches Land e.V. - Abteilung im Sauerländischen Gebirgsverein
Neuensaaler Str. 23c
51515 Kürten
Tel.: 02207 - 706897
Wanderberichte
Die Urdenbacher Kämpe

Die Urdenbacher Kämpe

Die Wanderfreunde Bergisches Land und aus Bottrop waren zusammen in der Urdenbacher Kämpe unterwegs ... weiterlesen
Wanderfreizeit im Hunsrück

Wanderfreizeit im Hunsrück

Wanderfreizeit 2020 in der Ferienregion Kastellaun im Herzen des Hunsrücks ... weiterlesen
Mit Wandern die Heimat in CORONA Zeiten neu erleben

Mit Wandern die Heimat in CORONA Zeiten neu erleben

Ein Erlebnisbericht über eine Einzelwanderung während der Kontaktsperre ... weiterlesen
Zum Eifelturm im Ruhrgebiet

Zum Eifelturm im Ruhrgebiet

Unser Besuch auf der Zeche Zollverein - ein UNESCO Welterbe ... weiterlesen
Ehrenamtstag 2019

Ehrenamtstag 2019

Unser diesjähriger Ehrenamtstag führte uns in die Römerstadt Xanten ... weiterlesen
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet